Darm und Haut

Die Bedeutung unserer Bakterien im Darm ist bereits vielen bekannt – deutlich weniger Menschen ist jedoch bewusst, dass sich auch auf unserer Haut reges Leben tummelt. Ich interviewte dazu Univ.-Prof. ... Weiterlesen ...
Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft und Stillzeit

Unser Darm ist mehr als nur ein „Verdauungsrohr“: Bereits Hippokrates bezeichnete den Darm als „Wurzel aller Gesundheit“, und die zunehmende Forschung rund um den Darm und seine Billionen Bewohner, unser … Weiterlesen …

Mikrobiom und Depression

Mikrobiom und Depression

Wie hängt der Darm mit unserer Gefühlswelt zusammen? Welchen Einfluss hat das Mikrobiom auf psychische Erkrankungen – und welche Rolle können Probiotika spielen? Ich  interviewte dazu Prof. Dr. Eva Reininghaus von … Weiterlesen …

Demenz und Darmbakterien

Darmbakterien und Demenz

Die Rolle des Darms bei Alzheimer-Demenz Unter dem Begriff „Demenz“ wird eine Gruppe von Krankheitsbildern zusammengefasst, deren betroffene Personen in ihren geistigen Funktionen wie Gedächtnis, Orientierung, Sprache, Auffassungsgabe oder Lernfähigkeit … Weiterlesen …

Genetik oder Mikrobiom?

Erbgut oder Bakterienbesiedelung – was davon ist für chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa verantwortlich? Mag. Anita Frauwallner interviewt dazu Prof. Dr. Stefan Schreiber von der … Weiterlesen …